DB Logo
zurück zur Übersicht

24.000ster Güterwagen im Werk Wittenberge mit intelligenter Telematik ausgerüstet

Ende April war es so weit: In unserem Werk Wittenberge wurde der 24.000ste Güterwagen von DB Cargo – ein Shimmns Wagen – „intelligent“ gemacht und mit Wagon Intelligence ausgestattet.

Damit hat Wagon Intelligence nun weit mehr als ein Drittel der gesamten Güterwagenflotte mit Telematik ausgestattet. Bis zum Ende des Jahres 2020 soll es die komplette Flotte sein.

Rail Pankin, Wagon Intelligence Ausrüster und Meister der Fahrzeuginstandhaltung aus dem Werk Wittenberge, gab sich zufrieden mit diesem erreichten Meilenstein: „Wir freuen uns über die gute Kooperation mit DB Cargo. Die neue Technik ist simpel zu installieren und auch die App für die Inbetriebnahme ist sehr intuitiv gestaltet. Eine papierlose Inbetriebnahme ist ein Weg in die richtige Richtung. Die Ausrüstung ist bei uns ohne Probleme angelaufen.“ 

Die Kollegen im amspire Digital Lab sind vor allem stolz auf die tolle Leistung der Werkstätten und mobilen Ausrüstungsteams. Die Wagenausrüstung läuft aktuell reibungslos und mit guter Geschwindigkeit. Dem ambitionierten Ziel der Gesamtausrüstung bis Ende 2020 blicken die Kollegen optimistisch entgegen.


Text: Christoph Laut/Stefanie Becht