Unsere Expert:innen unterstützen Sie bei potenziellem Ausfallrisiko

EZW__ML79185

Obsoleszenzmanagement

Komponentenmanagement für verbesserte Fahrzeugverfügbarkeit.

Artikel: Unsere Expert:innen unterstützen Sie bei potenziellem Ausfallrisiko


Konkrete Maßnahmen zur Abwendung eines Stillstands

Die Schnelllebigkeit der Elektronikbranche stellt auch eine große Herausforderung für Ihre Fahrzeugflotte und den darin verbauten Komponenten dar. Schnell kann es geschehen, dass Ihr Schienenfahrzeug stillsteht, wenn Bauteile defekt und nicht mehr beschaffbar sind. Sie benötigen Komponenten, die kurz vor der Abkündigung der Lieferfähigkeit stehen? Hier können wir Sie mit Hilfe unserer Obsoleszenzanalyse sämtlicher elektronischer Komponenten unterstützen, Ausfallwahrscheinlichkeiten prognostizieren und daraus resultierende Risiken sowie konkrete Maßnahmen zur Abwendung des Stillstands aufzeigen.

Sie haben bereits einen Fahrzeugstillstand aufgrund einer defekten elektronischen Komponente, die der Hersteller abgekündigt hat? Hier helfen wir Ihnen gerne mit der Befundung und Aufarbeitung obsoleter Komponenten für alle Baureihen und Typen. Wir analysieren Ihre Komponente mit bewährten Tests und Prüfständen sowie unserem Reverse Engineering und bieten Ihnen dabei effektive Möglichkeiten, diese aufzuarbeiten oder adäquat in ihrer Funktion zu ersetzen.